Sieveringer Straße – Baustelle

2020/07/06

Auf Höhe Nr. 42 erfolgen Umbauarbeiten eines Privathauses. Der Gehsteig ist gesperrt, stadtauswärts Überquerung beim bestehenden Fußgängerübergang Daringergasse möglich, dann wieder zurück Höhe Restaurant Eckel. Tempo 30 wurde von der bestehenden Baustelle stadteinwärts etwas verlängert, vis a vis von Nr. 42 gibt es Halteverbote. Dauer der Baustelleneinrichtung: ab sofort bis Ende 2020.

Tempo 30 Zone – Bereich Grinzing/Heiligenstadt/Nussdorf

2020/07/03

Von Seiten des Bezirks lagen Vorschläge für einige Gassenzüge vor, die Stadt Wien machte gleich eine ganze Zone daraus:  Gebiet Grinzinger Str. nördliche Richtung über Kahlenberger Str. bis zum Dennweg und   Friedhof Heiligenstadt bis runter zur Greiner Gasse (Parallel zur Heiligenstädter Str.). Aufpassen, bei einer Zone ist nur am Anfang/Ende des Gebiets eine Tafel, dazwischen keine mehr!  Im Gegensatz zu Tempo X auf einem Straßenabschnitt. BezRat Michael Schödl

Rohrleitungsarbeiten Sieveringer Straße

2020/07/01

Auf Höhe Nr. 221+223+225 (Engstelle) werden Gasrohre ausgetauscht. Gehsteigsperre und tlw. der Fahrbahn, dadurch Nachtarbeiten zw. 20.00 und 5.00 Uhr. Insgesamt 3×3 Nächte im Zeitraum Mitte Juli bis Ende 2020. (Arbeiten eher im Sommer)

Feuerwerk – Neustift am Walde

2020/07/01

Samstag, 4. Juli, Hochzeitsfeier beim Heurigen Eischer.  Vis a vis im Weingarten Richtung Mitterwurzerg. findet das Feuerwerk statt. Aufgrund der späten Dunkelheit darf bis 22.30 Uhr  abgeschossen werden.

Bezirksparlament Juni 2020

2020/06/22

Anträge in Kurzform:

Begriffsunterschiede:
Antrag (direkt an das Rathaus, oder an eine Bezirkskommission);   Resolutionsantrag, eine interne  „Willenskundgebung“ des Bezirks.
Mehrheiten im Bezirk:  ÖVP 16, SPÖ 14, FPÖ 9, Grüne 5, Neos 4.  Bedeutet, es müssen sich immer Mehrheiten für oder gegen ein Projekt finden……es gibt keine Koalition!

Diese Sitzung fand unter den aktuellen  Corona-Maßnahmen mit halber Mannschaft statt.
VP:
+Einkaufsstraßen Döblinger Hpt.Str./Heiligenstädter Str. ab Grinzinger Str. und den Nußdorfer Platz im Grünbereich optisch zu verbessern.
+ Nußdorfer Markt als „Markt“ wieder zu positionieren.
Beide Anträge einstimmig angenommen
SP:

+ Alle Maßnahmen zur Milderung der Klimamaßnahmen vorher im Umweltausschuss zu behandeln
Zuweisung Umweltausschuss
+ Mauer der U6 Trasse am Döblinger Gürtel vis a vis Nr. 14-26 zu begrünen.
+Klimasimulation für die Muthgasse zu veranlassen.
+ Wasserspielplatz für den Heiligenstädter Park anlegen
Alle drei Anträge einstimmig angenommen
F:
+ Prüfen, welche Gleiskörper in Döbling sich für ein Rasengleismaßnahmen eignen.
Antrag einstimmig angenommen
G:
+ Baumnachpflanzungen in der Vegagasse/Weimarer Str./Peter Jordan Str. und Brecherg. zu beschleunigen.
Antrag einstimmig angenommen
+Alle Baumfällungen dem Umweltausschuss vorzulegen.
Zuweisung Umweltausschuss
+Tempo 30 in der Peter Jordan Str. zwischen Billrothstr. und Hans Richter Gasse.
+Tempo 30 in der Hasenauer Str. und Gregor Mendel Str.
Beide Anträge mit 13:12 abgelehnt   (V+F dagegen)
N:
+ Tempo 30 Hasenauer Str.(dokumentiert durch Bürgerbefragung)
+ Gehsteige in Grinzing, Himmelstr. 2-43 zu verbreitern.
+ Trautenauplatz Nr. 13 eine Fahrradabstellanlage zu errichten
+ Tempo 30 in der Himmelstr. 2-43
Alle vier Anträge abgelehnt  (Fahrradabstellanlage: Es ist eine in direkter Nähe, eine weitere kommt)

Flächenwidmung Grinzinger Str.88+107 (Aufzonung, Erhöhung der Bebauung….):   Der Planungsantrag aus dem Rathaus ( MA21A )  wurde einstimmig seitens des Bezirks abgelehnt.

Neustift am Walde – Feuerwache

2020/06/10

Das Gebäude wird saniert. Die Truppe ist bis Ende des Jahres in die Hauptzentrale, Würthgasse, übersiedelt. Die Mauerfarbe wird lt. Denkmalamt nach einem „alten Anstrich“ etwas heller werden.

Neustift am Walde – Verkehrsberuhigung

2020/06/09

Seit vielen Jahren wird an praktikablen Lösungen für eine Verkehrsberuhigung in Salmannsdorf/Neustift am Walde gedacht. Nun ist es soweit.  Noch in diesem Sommer soll im Ortskern (ca. Höhe Eyblerg. – ca. Höhe Endstelle 35A) von Neustift eine 30 km/h-Zone verordnet werden und für mehr Sicherheit für Fußgänger, für eine allgemeine Verkehrsberuhigung und für eine niedrigere Lärmbelastung für die Anrainer sorgen. Diesem Schritt gingen einige Gespräche zwischen Bezirk, MA46 und Wiener Linien voraus.

Fronleichnam in Neustift am Walde

2020/05/22

Achtung, ab heuer wird Fronleichnam am Fronleichnamstag, sprich am Donnerstag, gefeiert. Bisher war aus älteren traditionellen Gründen die Feier am Sonntag.

Donnerstag, 11. Juni, 10 Uhr
Messe im Rosenhof des Heurigen Wolff;   1190, Rathstraße 46-50.
Anschließend Fronleichnamsprozession mit Kinderaltar in die Kirche.

Neustifter Weingärten

2020/05/18

Die Tendenz ist schon lange da, leider hat sie sich in den letzten Wochen verstärkt: das Ignorieren der Weingärten als Privateigentum.  Im Herbst schneidet man sich die Trauben von den Stöcken, spaziert wird mit und ohne Hunden immer mehr  „querfeldein“, Picknick die zu Gelagen ausarten, Bänke werden reingeschleppt, nächtens Lagerfeuer angezündet, „Saufparties“ veranstaltet und der Müll einfach liegen gelassen!

Aus dieser Situation heraus haben die Neustifter Weinbauern Tafeln mit Hinweisen aufgestellt. Vielleicht bringen sie etwas.

Bzgl. des „alten Weinlehrpfades“ in der Mitterwurzergasse, entweder er kommt nun komplett weg, oder es wird doch noch saniert. Befindet sich im Besitz des Weinbauvereins.

PS: Nicht nur in Neustift, auch rund um die Bellevuewiese kommt es immer mehr zur „Vermüllung“

Pfarre Neustift am Walde

2020/05/15

Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz zur stufenweisen Wiederaufnahme der Feier öffentliher Gottesdienste ab 15. Mai 2020

Ab dem 15. Mai 2020 sind öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt, für die nach der geltenden Rechtslage folgende Regeln gelten:

• Die maximale Anzahl der Mitfeiernden ergibt sich aus der Größe des Kirchenraumes im Verhältnis von einer Person pro 10 m2 der Gesamtfläche. Eine bestmögliche Verteilung der Personen im Kirchenraum ist anzustreben. In jedem Fall ist in der Kirche ein Mindestabstand von zwei Metern von anderen Personen einzuhalten, mit denen nicht im gemeinsamen Haushalt gelebt wird. In unserer Pfarrkirche können daher maximal 16 Personen (inkl. Priester) an einem Gottesdienst teilnehmen.

Das Mitfeiern des Gottesdienstes benötigt eine Anmeldung, die jeweils bis spätestens Freitag um 18:00 Uhr für die Vorabendmesse oder die Sonntagsmesse des darauffolgenden Wochenendes möglich ist. (für Christi Himmelfahrt endet die Anmeldefrist Mittwoch um 18:00 Uhr).

Möglichkeiten der Anmeldung:
o E-Mail unter kanzlei@pfarreneustift.at
o Telefonisch unter 01 / 440 13 40
o Eintragung in die Liste im Kirchenvorraum

• Für das Betreten des Kirchenraumes ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend (ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr).

• Ein Willkommmensdienst aus der Pfarrgemeinde wird als Service am Kircheneingang zur Verfügung stehen. Dieser soll auf die Einhaltung der Bestimmungen und eine angemessene Platzwahl hinweisen und achten.

Quelle: https://www.bischofskonferenz.at

Hameaustraße 5

2020/05/15

Die schon mal angelegte Baustellenlagerung in der Parkspur und ein Stück am Gehsteig  wird wieder aktiviert. Neue Baufirma. Betrifft einen privaten Hausbau am Karl Mader Weg, oben kein Platz zum Lagern. Zeitraum: Mitte Mai bis Ende Oktober.

Muchagasse 2-8

2020/05/15

In der kleinen Seitengasse von der  unteren Zuckerkandlgasse weg wird eine Gaszuleitung zu einem Haus gelegt. Abschnittsweise erfolgen Grabungen am Fahrbahnrand, Mindestfahrbahnbreite von 3m bleibt erhalten. Gehsteig unbehinder begehbar. Bauzeit in Abstimmung mit dem Hausbau (Kranarbeiten)  ca. 6 Wochen im Zeitraum Anfang Juni  – Ende Dezember 2020.