Die Welt kommt nach Neustift am Walde

Am Mittwoch den 8. Juni kommen rund 3.000 Gäste aus der ganzen Welt zu den Heurigen nach Neustift am Walde. Die OMV hat ihre  Tankstellenpartner nach Wien eingeladen um ihnen das neue Tankstellenkonzept näher zu bringen. Zur Einstimmung der Gäste auf Wien werden in der Rathstraße einige Kirtagsstände aufgestellt. Um die Sicherheit der Gäste zu gewährleisten müssen umfangreiche Maßnahmen getroffen werden:

Ab 12.00 mittags bis 02.00 nachts wird die Durchfahrt durch Neustift am Walde gesperrt, die Verkehrsmaßnahmen werden wie zum Kirtag gestaltet (Umleitung stadtauswärts über die Mitterwurzergasse, komplette Sperre stadteinwärts).  Anrainer und Lieferanten können natürlich zu- und abfahren. Der Autobus wird bis zur Agnesgasse kurzgeführt, bei der Verhandlung konnte Bezirksvize Ing. Trinkl erreichen, dass der Veranstalter einen Schuttlebus einrichtet, der die Fahrgäste im 10 Minuten Takt von und nach Salmannsdorf bringt.

Die Zufahrt zu den Heurigenbetrieben Prager, Friseurmüller, Dorfschenke und Franz Rath bleibt mit diesen Umleitungsmaßnahmen jederzeit möglich.

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: