Agnesgasse – aus für Tempo 30

Etwas pointierter formuliert hat zunächst das Rathaus (zuständige Verkehrsstadträdtin Vassilakou) den Bezirk überrollt, nun hat in einigen Verhandlungen mit der MA46 Bezirksvorsteher A. Tiller  Tempo 30 wieder weggebracht. Tempolimits sind dann richtig, wenn sie an strategisch sinnvollen Bereichen, wie z.B.in reinen Wohngebieten, oder vor Schulen, verordnet werden. Und nicht im Grünbereich zwischen Wald, Wiese und Weinstöcken, wo sich nur die Radarpistole freut. BezRat Michael Schödl

Advertisements

Schlagwörter: ,

6 Antworten to “Agnesgasse – aus für Tempo 30”

  1. Stefan Gehrer Says:

    Stimmt, Michael! Aber leider gilt ja auf der Hameaustraße, also Wohngebiet, Schule, Kindergärten, Heurige, alles da, genau so wie Du es schreibst, NICHT Tempo 30. HIER wäre es sinnvoll. Aber geht nicht – da rennt man als Bürger gegen Betonwände… 😦

    • neustiftamwalde Says:

      Lieber Stefan, diese Streckenteile sind vom Land als Hauptstraße definiert, dort gilt Tempo 50. Zumindest konnte vor vielen Jahren für Neustift Tempo 40 erreicht werden, eine ziemliche Ausnahme. Bzgl. Durchzugsverkehr etc. kann nur eine umfassende, visionäre Lösung einen Erfolg erzielen. Interne Gespräche laufen….

  2. Dr. Auer Says:

    Ich bin nicht nur wegen der 30erZone (40km gefahren ) angezeigt worden, sondern habe 3!!!!!!! Strafanzeigen bekommen, da ich angeblich an einem Sonntag (an dem ich in der Agnesgasse 25- gibt es eigentlich nicht, da keine Straßennr. ) an dem ich mir sicher nur Zeitungen geholt habe, NICHT mit zwei Rädern am Gehsteig geparkt habe, auch NICHT 5m vom Kreuzungsmittelpunkt geparkt habe, und gleichzeitig im absoluten Halte- u. Parkverbot gestanden bin!!!!. Ich habe die Abzockerei satt.Tempo 30 gab´s ja schon länger; 5 Wochen vor der Wahl haben wir eine andere Situation; na, wenn das kein Wunder ist…..Wie steht es eigentlich um den Neubau in der Hameaustr., der ja schon vor dem Sommer fertiggestellt werden sollte, und wo der absolute Blödsinn eines Gehsteigrückbaus gefordert wurde (allerdings nur von den Anrainern, damit die Wahnsinnsfahrten mit Höchstgeschwindigkeit aufhören.), Man stelle doch einein Polizeibeamten in Höhe Endstelle 35a – da wird das Geld fleßen , und vielleicht mehr an Sicherheit geboten……

  3. Stefan Gehrer Says:

    Lieber Michael… danke für Info 🙂 Klar ist aber leider: Sogar als Erwachsener muss man oft ziemlich furchtlos sein, wenn man den Zebrastreifen auf Höhe Celtesgasse überqueren möchte. Tempo 40 ist so ungewöhnlich, das hält keiner ein. Radarmessung gab’s hier noch nie. In derselben Durchzugsstrecke, vor der Montessori Schule in der Hüttelbergstraße, gilt natürlich Tempo 30. Ich bin auch gegen sinnlose Tempolimits, und ärgere mich auch über Abzocke, besonders auf leeren Nebenstrecken. Aber hier ist eine Volksschule. Naja, macht nix, dafür brems ich dann auf Tempo 30 irgendwo im Wienerwald runter – wegen einer Krötenwanderung…

    • neustiftamwalde Says:

      Wir wollen es uns ja mit den Krötenfans nicht verscherzen. Ich verstehe es, vor allem wegen Tempolimit in der Hüttelbergstraße. Würde sagen, wenn wieder überall ein klarer Kopf in den MAG-Abteilungen und sonst wo nach der Wahl vorherrscht, sollte das Thema angegangen werden. Halten uns am Laufenden. LG, Michael

  4. Carmen Says:

    Die 30 iger Zone auf der Hüttelbergstrasse ist mir auch schon lange aufgefallen 🙂 ist die auch als Hauptstrasse gewidmet? Aufjedenfall sind die fast 17 000 Autos pro Tag!! eine Zumutung (direkte Anbindung von Abfahrt Auhof über Hüttelbergstrasse, Wienerwald, Neustift, Krottenbachstrasse – gleicht einer Autobahnzubringerstrasse.) Dass hier seit Jahren! nichts in die Gänge kommt, bleibt unverständlich! Vor den Wahlen gibts wieder Vorschläge, die dann wieder nicht umgesetzt werden……..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: