„Neustifter Kirtag“

„Verschobener Kirtag“: es geht rund in Neustift, aktuell sind sämtliche offizielle Treffen abgesagt. Einige Lokale haben Fr./Sa. zu, die einzigen offiziellen Fixpunkte sind die Feldmesse der Pfarre Neustift a. Walde am Sonntag bei Friseurmüller (10.00 Uhr) – bei Schlechtwetter um 10.00 Uhr in der Kirche /Coronamaßnahmen mit Abständen –  und das Hiatabam-Aufstellen mit Abmarsch gegen 15.00 Uhr beim Weinhof Zimmermann. Gründe der turbulenten Situation: es gibt einige Aktionen die von außen hereingetragen werden, nicht akkordiert sind und niemand weiß, wie sich diese Sachen vor Ort entwickeln. Kommender Freitag 17.00 Uhr  Demo für den „Kirtag…“, am Samstag 17.00 Uhr Demo gegen „Bedrohung des Ortsbildes….“.

Flohmarkt Obkircherg. – 12. September:  soll statt finden, da der Abstand nicht einzuhalten ist wird Maskenpflicht sein! Noch sind die Organisatoren optimistisch, es kann aber auch kurzfristig eine Absage erfolgen.    BezRat Michael Schödl

Schlagwörter: , , , , ,

2 Antworten to “„Neustifter Kirtag“”

  1. Nina Brenner Says:

    Wurden diese Demos angemeldet? Wir wurden als Anrainer nicht informiert. Plötzlich rasen Autos durch die Salmannsdorfer Straße?!?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: