Posts Tagged ‘Neustift am Walde’

Nachlese der Neustifter Adventlesung

2019/12/11

Am 2. Adventsonntag, 8. Dezember 2019,  fand eine musikalische Adventlesung in der Pfarrkirche Neustift statt. Der Schauspieler Albert Fortell und die Zitherspielerin Cornelia Mayer sorgten in der vollen Pfarrkirche für ein stimmungsvolles Programm mit Texten von H. Hesse über K.H.Waggerl, R.M.Rilke, bis zu T. Marzik, und einer interessanten Interpretation aller Strophen von „Stille Nacht“ in gelesener Form mit Musikbegleitung. Nachher in der Eyblergasse Glühwein (Weingut Wolff), Leberkäse/Semmeln (Fr. Helene Venzl) und die Jagdhornbläser der BOKU-Musikgruppe rundeten diesen gelungen Adventabend in Neustift ab. BezRat Michael Schödl

 

 

 

Baubewilligungen

2019/11/29

Anbei auszugsweise eine Übersicht von Baubewilligungen. §70b ist erst vor kurzer Zeit eingeführt worden. (Auszug Stadt Wien/Bauordnung)

+Voraussetzungen für vereinfachte Baubewilligungsverfahren nach § 70a BO:

  • Es soll möglichst rasch mit dem Bau begonnen werden und eine Bauanzeige reicht nicht aus oder das Verfahren nach § 70b BO kommt nicht zur Anwendung.
  • Eine Ziviltechnikerin oder ein Ziviltechniker bestätigt die Einhaltung der öffentlich-rechtlichen Bauvorschriften.
  • Keiner der in § 70a Abs. 1 BO genannten Ausschließungsgründe liegt vor.

+Voraussetzungen für Baubewilligungsverfahren kleinen Umfangs nach § 70b BO:

  • Es soll im Gartensiedlungsgebiet oder in der Bauklasse I mit einer bebauten Fläche von höchstens 150 Quadratmetern gebaut werden.
  • Keiner der in § 70b Abs. 2 BO genannten Ausschließungsgründe liegt vor.

Sie erhalten keinen Bewilligungsbescheid und es erfolgt keine Bauverhandlung. Die Baubehörde schließt die Prüfung der Zulässigkeit binnen drei Monaten (beziehungsweise vier Monaten) nach Vorlage der Unterlagen ab. Bis zu diesem Zeitpunkt kann eine Untersagung erfolgen.
Nachbarinnen und Nachbarn können ihre subjektiv-öffentlichen Rechte bis zu drei Monate nach Baubeginn geltend machen.

+Bauführungen in Kleingärten (Kleingartenhäuser, Kleingartenwohnhäuser)

Nach Erstattung des vollständig belegten Bauansuchens

Sie erhalten keinen Bewilligungsbescheid und es erfolgt keine Bauverhandlung.
Die Baubehörde schließt die Prüfung der Zulässigkeit binnen drei Monaten nach Vorlage der vollständigen Unterlagen ab. Bis zu diesem Zeitpunkt kann eine Untersagung erfolgen.
Nachbarinnen und Nachbarn können ihre subjektiv-öffentlichen Rechte bis zu drei Monate nach Baubeginn geltend machen.

Bauprojekt – Zuckerkandlgasse 47

2019/11/26

Da ist leider der „Wurm“ drinnen. Fakten dazu: die Baugenehmigung läuft auf vier Jahre, also noch bis 2020/21. Parallel dazu gibt es seitens der MA46 (Straße/Verkehr) eine Genehmigung für die Baustelleneinrichtung auf öffentlichem Grund. Gesplittet nach Lagerfläche, Container, Halteverbote. Jetzt ist der Fall eingetreten, dass der Bau seit einem Jahr steht und die Baustelleneinrichtung wertvolle Parkplatzfläche okkupiert. Die Genehmigung muss erteilt werden, solange die Baugenehmigung läuft. Die Behörde ist informiert, dass hier nichts passiert, wird bei der möglichen Verlängerung der Baustelleneinrichtung per Ende Dezember 2019 Druck zum Bauträger ausüben. Rechtlich aber kaum machbar, obliegt mehr oder minder dem Goodwill des Bauträgers.

Adventfahrt und Adventlesung

2019/11/26

Samstag, 7. Dezember, Adventfahrt zum weltältesten Zisterzienserkloster Stift Rein (bei Graz) und zum Wasserschloss Burgau ( Nähe Hartberg/ großer Adventmarkt) . Kosten: Bus+Führung € 40,–/Person, exkl. Mittagessen. Abfahrt 7.30 Uhr N.a.W., Rückkehr gegen 19.00 Uhr. Nähere Informationen und Anmeldung bis 30. November unter: Gerhard Neuzil: 01- 328 14 18, Ing. Hannes Trinkl: 0664/ 83 42 204, Michael Schödl: 0664 /301 53 35

Sonntag, 8. Dezember, Adventlesung mit Albert Fortell und musikalischer Zitherbegleitung durch Cornelia Mayer.  18.30 Uhr in der Kirche Neustift am Walde. Anschließend Gühwein vor der Kirche. Eintritt frei…

Anrainerfolder – Neu

2019/11/20

Dieser Tage erscheint der Anrainerfolder an einen Haushalt im neuen Gewande. Optische Adaptierungen und eine vergrößerte Auflage. Neben Salmannsdorf/Neustift/Glanzing, kommen nun Cottage/Sievering/Grinzing dazu. Die Post verteilt nur dort, wo am Briefkasten kein „Antiwerbepickerl“ klebt. Denn ein unadressierter Folder fällt unter Werbung.  Aber er liegt ab kommenden Montag auch in der Apotheke Neustift, Trafik Glanzing und Bäckerei Wannenmacher auf. Fragen Sie danach.

Zuckerkandlgasse 18

2019/11/19

Mobilkranarbeiten, Sperre der Durchfahrt. Dauer 3-4 Stunden, zw. 9.00 – 15.00 Uhr.  Arbeitstag: ab 25. November möglich, Baufirma infomiert vorab!

Rathstraße 32

2019/11/19

Der aktuelle Besitzer des Grundstückes hat schon seit 1 Jahr einen positiven Baubescheid, will aber trotzdem das Grundstück verkaufen. Update: angeblich ist es schon verkauft worden.

Neue Weinanbauflächen in Neustift

2019/11/12

Insgesamt 5 Anbauflächen kommen neu dazu. Unter anderem entlang des Fuhrgassls/Mitterwurzergasse, sowie Wendelstatt/Mitterwurzergasse. Ein Dank an die Familie Huber!

Neustifter Adventfenster 2019

2019/11/12

Anbei die Übersicht über die Neustifter Adventfenster. Organisiert vom Verein Denkmal, (Hannes Trinkl und Karl Wagner)Ein Dank auch an die Fenstergestalter!

Einfach auf den Link drücken und die Fenster gehen auf.   Neustifter Adventfenster 2019

Veranstaltungen in Neustift und Salmannsdorf/Adventfahrt

2019/11/07

Einige Hinweise:

Dienstag, 12. November: Bildungswerk lädt ein zum Vortrag  „Mein Berlin – mit und ohne Mauer“ . 19.30 Uhr im Pfaarsaal, Rathstr. 32.  Nacher Imbiss mit Currywurst. Eintritt frei, Spenden gerne gesehen!

Samstag, 16. November: Bildungswerk präsentiert einen Indischen Kulturabend.  18.00 Uhr: Messe im syromalabarischen Ritus, 19.30 Uhr: Indischer Kulturabend mit indischem Essen. Pfarrheim Neustift am Walde, Rathstr. 32. Eintritt frei, Spenden gerne gesehen!

Samstag, 7. Dezember, Adventfahrt zum weltältesten Zisterzienserkloster Stift Rein (bei Graz) und zum Wasserschloss Burgau ( Nähe Hartberg/ großer Adventmarkt) . Kosten: Bus+Führung € 40,–/Person, exkl. Mittagessen. Abfahrt 7.30 Uhr N.a.W., Rückkehr gegen 19.00 Uhr. Nähere Informationen und Anmeldung unter: Gerhard Neuzil: 01- 328 14 18, Ing. Hannes Trinkl: 0664/ 83 42 204, Michael Schödl: 0664 /301 53 35

Sonntag, 8. Dezember, Adventlesung mit Albert Fortell und musikalischer Zitherbegleitung durch Cornelia Mayer. 18.30 Uhr in der Kirche Neustift am Walde. Anschließend Gühwein vor der Kirche. Eintritt frei, Spenden gerne gesehen.

———————–

Der Perchtenlauf des Weinbauvereins findet heuer nicht statt.  Die Adventfenster des „Vereins Denkmal“ kommen zum Einsatz, nähere Infos folgen noch.

 

Neustifter Adventfahrt / Adventlesung

2019/10/17

Vorabinformation:   Samstag, 7. Dezember, Adventfahrt zum ältesten Zisterzienserkloster Stift Rein (bei Graz) und zum Wasserschloss Burgau ( Nähe Hartberg/ großer Adventmarkt) Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeit folgen noch!

Sonntag, 8. Dezember, Adventlesung mit Albert Fortell und musikalischer Begleitung. 18.30 Uhr in der Kirche Neustift am Walde.

 

Sonntag, 6. Oktober – Neustifter Weinberglauf

2019/10/02

Zum 11. Mal findet dieser Lauf durch die Weinberge statt. Start/Ziel Weinhof Zimmermann, Mitterwurzerg. 20.  Start um 11.oo Uhr. Mehrere Alterskategorien, Strecke Laufen kurz mit 5km, lang mit 8,6km, Nordic Walken nur kurz, Kids Run mit ca. 700m. Diesmal führt die Strecke im Uhrzeigersinn, nähere Informtionen, Streckenpläne und Anmeldemöglichkeit unter Neustifter Weinberglauf