Posts Tagged ‘Rathstraße’

Rathstraße /Kurzparkzone

2013/04/03

Um die Einkaufs-Parkmöglichkeiten zu verbessern,  fand eine Verhandlung mit der zuständigen Magistratsabteilung statt, Ergebnis: eine Kurzparkzone vom Kreisverkehr bis inkl. Apotheke, dazwischen vor dem Billa eine Ladezone für Billa/Post/s,Pfiff. Umsetzung erfolgt im Laufe des Frühjahrs. BezRat Michael Schödl

Neustift am Walde, Rathstr. 25

2013/01/13

Nachdem die Container abmontiert wurden, ist nun die Feuermauer an der Reihe. Abbrucharbeiten tagsüber, der Fließverkehr wird nicht beinträchtigt. Termin:  ab 18. Jänner – ca. 1 Woche.  BezRat Michael Schödl

Neustift am Walde – Postpartner ab 23.Jänner !

2011/12/13

Die Verträge wurden nun doch  schneller ratifiziert, ab 23. Jänner 2012 ist die Apotheke zur Guten Hoffnung auf  der Rathstraße 16 der offizielle Postpartner und übernimmt die Tätigkeiten der gegenüberliegenden Post. Bezirksvize Ing.Trinkl hat, so wie für den kommenden Lebensmittel-Nahversorger, die entscheidenen Impulse und Handlungen gesetzt.

Ein kleiner Hinweis bzgl. Krottenbachstraße: Eine andere Fraktion sammelt  noch immer Passanten-Unterschriften und scheiterte bis jetzt an einem Gesprächstermin bei der eigenen Ministerin. Aber man läßt sich als „Unterschriftensieger“ feiern. Dabei steht im Vorfeld schon seit einiger Zeit fest, daß die BAWAG am Sonnbergplatz die Postagenden übernehmen wird. Neustift am Walde und Krottenbachstraße – 2 Postpartner ersetzen 2 Postämter. BezRat Michael Schödl

Neustift am Walde – Postfiliale, Rathstraße

2011/07/08

Zur Info: Es gibt seitens der Post AG eine fixe Zusage, daß die Filiale erst dann geschlossen wird, wenn ein Postpartner gefunden ist.

Baustelle Rathstraße

2011/03/03

Fazit der ersten Tage:

Der befürchtete Megastau ist auch zu den Spitzenzeiten Früh und Abend nicht eingetreten. Scheinbar weichen doch genug aus und die sensorgesteuerten/verkehrsflussabhängigen Ampeln erfüllen ihren Zweck. Sollten Sie als Anrainer einen  Problembereich  sehen, schreiben Sie uns bitte unter „Kommentar schreiben“, wir kümmern uns darum.

Neustift am Walde – Baustelle Rathstraße

2011/02/15

Ganz aktuell:   Die Arbeiten werden erst ab Dienstag, 1.März, beginnen.

Nach einer letzten Begehung konnte nun folgendes bzgl. Parkplätze erreicht werden: Rathstraße Seite ungerade Hausnr. fällt kein Parkplatz weg, auf der anderen Seite ungefähr die Hälfte tagsüber bis 18.oo Uhr, ab 18.00 kann längsgeparkt werden. Die Sandvorratskisten in derAgnesgasse kommen auch weg, somit erhöht sich in diesem Bereich die Zahl der Stellplätze.

Anbei ein Auszug des Briefes, den alle Anrainer in den kommenden Tagen seitens der Bezirksvorstehung erhalten:

„Es wird in zwei Abschnitten vorgegangen und zwar zunächst von der Agnesgasse bis zum Hauerweg und sodann anschließend bis Neustift am Walde. In das alte Wasserrohr wird im Inlineverfahren ein neues Rohr eingezogen. Dazu werden drei größere Montagegruben, und zwar bei der Agnesgasse beim Hauerweg und bei Neustift am Walde, errichtet. Da alle Wohnhäuser und Betriebe von dem neuen Wasserrohr angeschlossen werden müssen, kann nur eine Fahrspur in diesem Bereich aufrecht erhalten werden. Daher ist eine Ampelregelung unbedingt erforderlich, da die Autobuslinie 35A bis nach Salmannsdorf und wieder zurück geführt werden muss. Die Haltestellen in der Krottenbachstraße werden stadtauswärts zur Krottenbachstraße 190 und stadteinwärts zur Krottenbachstraße 303 verlegt. Es ist daher nur in Abwechslung einmal die stadteinwärtige und dann die stadtauswärtige Fahrspur in der Rathstraße benützbar. Um den Durchzugsverkehr zu minimieren, werden Hinweistafeln vor der Höhenstraße/Neuwaldegger Straße/Marswiese sowie vor der Keylwerthgasse aufgestellt. Ebenso gibt es Hinweise auf die Verkehrsbehinderungen in der Krottenbachstraße vor der Cottagegasse und vor der Glanzinggasse. Auch in der Sieveringer Straße bei der Agnesgasse wird auf die Staugefahr hingewiesen werden. Anschließend an die Rohrerneuerung wird die Rathstraße mit einem Flüsterbelag asphaltiert. Die Arbeiten müssen bis spätestens 29. Juli 2011 beendet sein.“

Baustelle Rathstraße – Wasserrohre

2011/01/18

Eine Vorabinformation, Details werden mit den zuständigen Baufirmen und Magistratsabteilungen noch besprochen. Die alten Wasserrohre und die Einzelanschlüsse an die Häuser müssen ausgetauscht werden. Dazu wird nicht die komplette Straße aufgerissen, sondern „nur“ Einzelgruben angelegt und die neuen Rohre dann „durchgezogen“.  Die Rathstraße wird einspurig befahrbar sein.

Bauzeit:  ab 22.Februar bis Ende Juli.

Ampelregelung:  Bauphase 1 zwischen Kreisverkehr und Hauerweg, Bauphase 2 zwischen Hauerweg und Ecke Rathstr./Neustift a.Walde

Die Zufahrten zu den Garagen und Betrieben sind gewährleistet, alle Anrainer werden noch brieflich von der Bezirksvorstehung über das Bauvorhaben im Detail  informiert.

Rathstraße, Austausch der Wasserrohre

2011/01/11

Wie schon im vergangenen Herbst angekündigt, werden im Frühjahr die Wasserrohre zwischen Kreisverkehr und Höhe Weingut Wolff getauscht. Ampelregelung und dadurch natürlich eine Staugefahr zeichnet sich ab. Nähere Details erfahren wir in der 3. Jännerwoche, so daß wir sie umgehend darüber informieren werden.

Neustift am Walde, Rathstraße, neue Baustelle des Kindergartens

2010/12/20

Fakten zu dieser Baustelle:

Der aktuelle Standort des Montessori-Kindergartens neben dem Heurigen Wolff wird umgebaut, während der 2 jährigen Bauzeit übersiedelt der Kindergarten provisorisch  in Containerräume, die neben der Post inklusive der schon sichtbaren Stütz-/Feuermauer aufgestellt werden.

Aus noch zu eruierenden Gründen,  wurde der Bezirk  über diese Sondergenehmigung  seitens der Baupolizei (Stadt Wien) nicht informiert!

 

 

Rathstraße bekommt neuen Fahrbahnbelag und eine neue Wasserleitung

2010/11/03

Ein gröberes Sanierungsprojekt kommt 2011 auf  die Anrainer zu. Im Vorfeld werden schon Maßnahmen besprochen, um für Anrainer  die Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Herr Bezirksvorsteher-Stellvertreter Ing. Trinkl erörtet in der folgenden Passage das Projekt:

„Vielen der Autofahrer die durch die Rathstraße fahren wird schon aufgefallen sein, dass die Fahrbahn einer Rumpelstrecke gleicht. Die Sanierung war im Bezirksbudget bereits für 2010 vorgesehen. Bei der Besprechung über dieses Vorhaben stellte sich  heraus, dass die in der Fahrbahn liegende, über 100 Jahre alte, Hauptwasserleitung dringend einer Erneuerung bedarf.

Beide Bauvorhaben zwischen dem Kreisverkehr Agnesgasse und der Eyblergasse sind für das Jahr 2011 vorgesehen und werden, dies ist der bittere Wehrmutstropfen, 4 bis 4 ½ Monate in Anspruch nehmen. In diesem Zeitraum wird nur ein Fahrstreifen in der Rathstraße vorhanden sein. Um den Autobusverkehr aufrecht erhalten zu können muss eine Ampel installiert werden. Dieser eine Fahrstreifen wird den morgendlichen und abendlichen Spitzenverkehr nicht aufnehmen können, umfangreiche Stau’s sind sicher ohne Maßnahmen vorprogrammiert, wenn die Bauarbeiten Anfang März 2011 beginnen.

Hinweisschilder schon bei der Autobahnabfahrt und beim Kreisverkehr in Neuwaldegg werden einen Teil der Autofahrer umleiten. So wird bei den Verhandlungen versucht,  die Behinderungen für alle Salmannsdorfer und Neustifter Autofahrer so gering wie möglich zu halten.  Trotzdem wäre es  gut, schon jetzt um Ausschau für alternative Routen zu halten.“

Ing. Hannes Trinkl/Michael Schödl

Neustifter Friedhof – Allerheiligenbus – 1.November

2010/10/25

Auch heuer kommt der  Allerheiligenbus wieder zum Einsatz.

Zwischen Ecke Rathstr./Neustift a. Walde und dem Neustifter Friedhof. Alle Tore werden angefahren.  Montag, 1.November, 9 – 16 Uhr.

Der Bus ist gratis und eine Initiative der ÖVP Döbling. Die Fahrer (Ferschel, Trinkl, Taborsky, Schödl) sind wieder ehrenamtlich im Einsatz.

Sanierung der Rathstraße

2010/09/23

Im Frühjahr des nächsten Jahres wird die Fahrbahn der Rathstraße saniert, vorher müssen allerdings die altersschwachen Wasserohre, die über 100 Jahre alt sind, erneuert werden. Als Vorbereitungsarbeiten sind sogenannte Probeschlitze erforderlich, das werden drei Aufgrabungen in der Rathstraße sein die über die halbe Fahrbahn gehen und jeweils einen Tag dauern und den Verkehr leicht behindern werden.

Eine davon bei Rathstraße bei Nr. 4 wird während einer Nacht erfolgen, die anderen jeweils in der Zeit von 9°° bis 15°°.

Zwei der Probeschlitze sind in der Eyblergasse, während dieser Arbeiten wird die Gasse für zwei bis drei Tage gesperrt.