Posts Tagged ‘Weingärten’

Neustifter Weingärten

2020/05/18

Die Tendenz ist schon lange da, leider hat sie sich in den letzten Wochen verstärkt: das Ignorieren der Weingärten als Privateigentum.  Im Herbst schneidet man sich die Trauben von den Stöcken, spaziert wird mit und ohne Hunden immer mehr  „querfeldein“, Picknick die zu Gelagen ausarten, Bänke werden reingeschleppt, nächtens Lagerfeuer angezündet, „Saufparties“ veranstaltet und der Müll einfach liegen gelassen!

Aus dieser Situation heraus haben die Neustifter Weinbauern Tafeln mit Hinweisen aufgestellt. Vielleicht bringen sie etwas.

Bzgl. des „alten Weinlehrpfades“ in der Mitterwurzergasse, entweder er kommt nun komplett weg, oder es wird doch noch saniert. Befindet sich im Besitz des Weinbauvereins.

PS: Nicht nur in Neustift, auch rund um die Bellevuewiese kommt es immer mehr zur „Vermüllung“

Neue Weingärten – Zuckerkandlgasse/Strehlgasse

2011/11/18

Auf dem großen  Grünareal von der Zuckerkandlgasse weg entlang der Strehlgasse werden wieder neue Weinstöcke gepflanzt. Vorbereitungsarbeiten laufen. Wie schon in einem älteren Artikel hingewiesen, ist diese Zone Schutzgebiet SwwL (Wald und Wiesengürtel, Landwirtschaftliche Nutzung) und somit für eine Bebauung tabu!  BezRat Michael Schödl

Neustift am Walde – Weingärten

2011/05/10

Wie man aus informierten Kreisen hört, wird von einigen Winzern angedacht, brachliegende  Weingärten  wieder neu zu bepflanzen. Wäre  für die Grünstruktur und den „ländlichen Charakter“ von Neustift, Salmannsdorf und Glanzing von immensen Vorteil. Ich halte sie diesbezüglich am Laufenden.