Hackenberg – Einbahnführung

Eine überarbeitete Einbahnführung wird umgesetzt, da der steile Hackenbergweg vor dem Friedhof für einen reibungslosen Begegnungsverkehr zu schmal ist. Gespräche des Bezirks, der zuständigen Fachabteilung und des KGV-Obmanns ergaben folgende Variante: vom Ährengrubenweg kommend, Neustiftblick/Kinderspielplatz vorbei, teilt sich ein Einbahnsystem am Hackenbergweg, rechts hinunter Richtung Agnesgasse (wie gehabt), links durchgehend Einbahn beim Friedhof vorbei zur Hackenberggasse.

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “Hackenberg – Einbahnführung”

  1. August Grausam Says:

    Diese Regelung bedeutet offensichtlich, dass nunmehr alle Anrainer des Hackenbergweges ab Neustiftblick inklusive J. Patzakweg die Zufahrt zu ihren Grundstücken über die Route Ährengrubenweg -Schutzhaus-Spielplatz nehmen müssen, das bedeutet dort zusätzliches Verkehrsaufkommen. Was spricht gegen die derzeitige Lösung?

  2. Martin Wais Says:

    Ich verstehe diese Regelung überhaupt nicht. Alle, die am Hackenberg wohnen, müssen deswegen lange Umwege in Kauf nehmen, der Verkehr wird damit in dieser sensiblen Gegend vervielfacht. Warum macht man nicht einfach 2-3 Ausweichbuchten an der steilen Auffahrt neben dem Friedhof? Eine gibts ja schon, wenn auch nicht offiziell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: